Ein offenes Gespräch ist nicht möglich, wenn sich jeder Teilnehmer vor dem Gewinnstreben seiner Gesprächspartner schützen muss. Daher ist diese Webseite nicht kommerziell, der Gewinn des Lesers soll Erkenntnis sein und kein gewonnenes iPad ☺ Und da eine Verpackung immer Appetit auf den Inhalt macht, werde ich bei der Gestaltung und der Pflege der Webseite von der online Marketing Agentur „click4business“ (www.click4business.de) unterstützt. Vielen Dank an die Profis für die konstruktive und engagierte Zusammenarbeit.


Ich schaue zu meinem Kollegen hinüber. Sein Unternehmen bietet unser Projektziel als „Managed Service“ Komplettlösung an. Alles aus einer Hand aufbauen und dann durch seine Firma betreiben lassen. Bevor Sie fragen – wir haben es versucht … Die Gespräche zwischen unserem Kunden und seinem Arbeitgeber liefen eher nicht so gut. Wir waren uns nachher schnell einig, dass seine Kollegen das Managed Service Thema „nicht richtig rüberbringen konnten“, unser Kunde hat das dann noch „falsch verstanden“ und insgesamt fehlten auf beiden Seiten „notwendige Grundlagen“ … Ich bin nun 20 Jahre im IT Umfeld unterwegs und habe viele gute IT-Themen kommen und leider wieder gehen sehen.
Managed services is the practice of outsourcing the responsibility for maintaining, and anticipating need for, a range of processes and functions in order to improve operations and cut expenses.[1][2] It is an alternative to the break/fix or on-demand outsourcing model where the service provider performs on-demand services and bills the customer only for the work done.[3][4]

Cloud computing has allowed managed IT services to expand beyond the regions and borders that would constrain the average break/fix IT through the adoption of Software as a Service (SaaS) technologies, as well as Infrastructure as a Service (IaaS) and Platform as a Service(PaaS) also. These capabilities allow managed IT services to scale at a rate dramatically larger and faster than in-house IT operation or break/fix providers.
×